Mathis

Liechtensteinische Stiftungsgründung von Oliver Samwer

Einer der bekanntesten deutschen Internet-Unternehmer, Oliver Samwer aus München, hat seine Unternehmensanteile an der börsennotierten Berliner Rocket Internet SE ("Zalando", "Wimdu",… mehr...

Willkommen

OlafProf. Gierhake: Die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein bieten - gerade nach der informatorischen Öffnung und dem Fall der Bankkundengeheimnisse - hervorragende Rahmenbedingungen für Ihren seriösen Vermögensschutz. Herzlich willkommen! 

Unternehmer und vermögende Privatpersonen aus Deutschland und der Schweiz stehen heute vor der Aufgabe, ihr vorhandenes Familienvermögen bestmöglich generationsübergreifend zu erhalten und vor verschiedenartigen Risiken zu schützen.

Die Übertragung des Unternehmens und weiterer Vermögenskomponenten auf eine privat- oder gemeinnützige Stiftung bietet sich immer dann an, wenn die Kontinuität des Unternehmens über die aktive Schaffensphase des heutigen Unternehmers hinaus verstetigt, einer Zersplitterung des Unternehmens vorgebeugt, Unsicherheiten bezüglich der Vermögensnachfolge abgewendet, die Versorgung des Unternehmers und seiner Familie gesichert oder langfristige ideele Ziele verfolgt werden sollen.

Wir vom Institut für Vermögensschutz machen seit Jahren nichts anderes, als grenzüberschreitend Gestaltungsmöglichkeiten zu identifizieren, für Unternehmer und vermögende Privatpersonen nutzbar zu machen und zu passenden Gesamtlösungen "aus einem Guss" zusammenzufügen. Dabei arbeiten wir fair, verständlich, kompetent und persönlich mit Ihnen und Ihren vertrauten Beratern zusammen.

Aber sehen Sie selbst.... Meine Frau und ich freuen uns - wenn Sie möchten - auf Ihre Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Ihr

Prof. Dr. Dr. Olaf Gierhake, LL.M. mult.