Über uns

Die Vermögensschutz AG mit Sitz in der Schweiz und deren Schwestergesellschaft, die Vermögensschutz Gierhake AG in Liechtenstein, haben sich auf die grenzüberschreitende Gestaltungsaufgabe der langfristigen Bewahrung, des Schutzes und der Nachfolge von Familienvermögen am Vermögensstandort Liechtenstein spezialisiert. Das Wohl der Mitglieder der Kundenfamilie und der Erhalt und die Entwicklung derer Vermögenswerte stehen dabei im Mittelpunkt unserer Bemühungen.

Hierbei werden von uns interdisziplinär verschiedene professionelle Wissensgebiete, etwa aus den Bereichen Risikomanagement, Finanzwissenschaften, Gesellschafts- und Stiftungsrecht, Steuerrecht, Psychologie und Medizinwissenschaften zum Nutzen unser Kunden kombiniert. Unsere verschiedenen Aus- und Weiterbildungen waren und sind auf interdisziplinäre sowie auf grenzüberschreitend zu lösende Sachverhalte im privaten Vermögensmanagement ausgerichtet.

Wir verstehen uns als Generalisten, die vermögende Privatpersonen, Immobilienbesitzer und Unternehmer durch ein breites grenzüberschreitendes Wissens- und Tätigkeitsspektrum ganzheitlich betreuen

Wir nehmen dabei in allen unternehmerischen, rechtlichen, steuerlichen, entwicklungspsychologischen und medizinischen Belangen konsequent die Sicht des Mandanten und dessen Angehörigen ein und stimmen uns mit deren persönlichen Beratern in den einzelnen Wohnsitzländern eng ab.

Wir übernehmen auf Wunsch bei der Lösungsentwicklung und -umsetzung die Koordination und Ausrichtung aller Spezialisten und persönlichen Berater und bieten damit auch bei komplexen Problemstellungen Vermögensschutzlösungen aus einer Hand.

Die Gesellschaften stehen im Eigentum von Anja und Olaf Gierhake (Vermögensschutz AG) bzw. einer Familienstiftung (Vermögensschutz Gierhake AG). Sie werden in Liechtenstein unterstützt von weiteren Mitarbeitern und ausgesuchten Treuhandunternehmen.

StB Dipl.-Kffr. Anja Gierhake, LL.M. und 
Prof. Dr. Dr. Olaf Gierhake, LL.M., M.Sc.

Anja Gierhake (Jg. 1972) und Olaf Gierhake (Jg. 1967) sind Verwaltungsräte der Vermögensschutz AG und der Vermögensschutz Gierhake AG. Sie betreuen in unterschiedlichen Funktionen seit über 20 Jahren Unternehmer, vermögende Privatpersonen und deren Familien aus Deutschland und der Schweiz. Sie entwickeln individuelle Vermögensschutzlösungen mit Rechtsträgern aus Liechtenstein wie z.B. Familienstiftungen und privat platzierten Rentenversicherungsverträgen.

Andreas Ehrle (Jg. 1964) verstärkte das Team im Jahr 2021. Er arbeitet seit über 20 Jahren mit den Eheleuten Gierhake in unterschiedlichen Funktionen vertrauensvoll zusammen, als wissenschaftlicher Mitarbeiter, als Co-Gründer von Unternehmen, als Beteiligungsmanager und heute als Chief Operating Officer der Vermögensschutz Unternehmensgruppe.  

Olaf und Anja Gierhake
  • 2018-2022

    "Wir managen Familienstiftungen für vermögende Privatpersonen und Unternehmerfamilien"

    Die Vermögensschutz Gierhake AG agiert als Stiftungsvorstand ("Stiftungsrat") und Protector mehrerer liechtensteinischer Stiftungen und als Verwaltungsrat von Stiftungs-Tochtergesellschaften. Das Dienstleistungsangebot im Bereich des laufenden Stiftungsmanagements wird laufend ausgebaut. Zur optimalen Betreuung auch älterer Stifter und Begünstiger absolviert Olaf Gierhake je ein universitäres Masterstudium im Bereich der klinischen Gerontopsychologie (M.Sc.) und der Medizin (MHMM). Andreas Ehrle verstärkt das Team als Chief Operating Officer.

  • 2012-2017

    "Wir begleiten Stiftungserrichtungsprojekte deutscher und Schweizer Unternehmerfamilien"

    Anja und Olaf Gierhake gründen die heutige Vermögensschutz AG in der Schweiz und übernehmen die liechtensteinische Vermögensschutz Gierhake AG (früher: applife AG). Die Gesellschaften begleiten bis heute rund 100 Stiftungserrichtungsprojekte für deutsche  und Schweizer Unternehmerfamilien in Liechtenstein. Beide absolvieren berufsbegleitend das deutsche Steuerberaterexamen und sind bis heute Lehrbeauftragte an der Universität Liechtenstein mit Schwerpunkten im Schweizer und deutschen Stiftungs- und Steuerrecht. Anja Gierhake wird als deutsche Steuerberaterin bestellt und ist als Schweizer Steuerberaterin auch Vollmitglied der ExpertSuisse. Olaf Gierhake absolviert ein juristisches Doktorat im internationalen Stiftungs- und Steuerrecht sowie ein Masterstudium im internationalen Bank- und Wertpapierrecht. 

  • 2006-2011

    "Wir arbeiten im internationalen Wealth Management für deutsche und Schweizer Unternehmer"

    Nach dem Umzug in die Schweiz arbeitet Anja Gierhake als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Liechtenstein und in der grenzüberschreitenden Steuerberatung. Olaf Gierhake ist Geschäftsführer einer Schweizer Treuhandgesellschaft und einer liechtensteinischen Lebensversicherungsgesellschaft. Beide absolvieren universitäre Master-Fortbildungsstudiengänge im Bereich internationales Steuer- und Stiftungsrecht an der Universität Liechtenstein. Andreas Ehrle ist Geschäftsführer von Technologieunternehmen und einer mit den Eheleuten Gierhake gegründeten Beteiligungsgesellschaft, die Anteile an mehreren Technologieunternehmen in Deutschland hält.

  • 2000-2005

    "Wir sind Business Angel und unterstützen junge Technologie-Unternehmer"

    Olaf Gierhake übernimmt die C4-Universitätsprofessur «Unternehmensgründung, insbesondere innovative Produkte und Dienstleistungen» an der TU Chemnitz und gründet das sächsische Unternehmernetzwerk Saxeed.net, das bis heute zahlreiche Ausgründungen aus sächsischen Hochschulen unterstützt. Andreas Ehrle ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur im Bereich Wachstumsmanagement und betreut Unternehmensgründungs- und Wachstumsprojekte bei Technologie-Startups.

    Anja und Olaf Gierhake gründen das Internet-Startup «Advopolis AG», das - technologisch ähnlich wie das heutige "Metaverse" von Facebook - avatarbasierte 3D-Marketingdienstleistungen im Internet für Rechtsanwälte und Steuerberater in Deutschland anbietet. Anja Gierhake arbeitet zudem in der Steuerberatung für vermögende deutsche Privatpersonen und Unternehmer. Wissenschaftlich begleitet Olaf Gierhake rechts-, wirtschafts- und ingenieurwissenschaftliche Dissertationen und Forschungsprojekte im Bereich Entrepreneurship. Anja Gierhake absolviert ein Fernstudium in Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Steuern und Revision.

  • 1992-1999

    "Wir gründen ein Technologieunternehmen, bringen es an die Börse und verkaufen unsere Anteile"

    Olaf Gierhake und Andreas Ehrle gründen als international ausgebildete Wirtschaftsingenieure mit einem weiteren Studienkollegen ein Technologieunternehmen und bauen es zu einem mittelständigen Unternehmen mit 250 Mitarbeitern aus. Gemeinsam mit Anja Gierhake bereiten sie den Börsengang der Gesellschaft Prodacta AG und den Anteilsverkauf vor. Olaf Gierhake promoviert berufsbegleitend in Wirtschaftsinformatik.

Kontakt

Vermögensschutz AG
Zürcherstrasse 139
CH-8645 Rapperswil-Jona

Vermögensschutz Gierhake AG
Rhigass 1
LI-9487 Gamprin-Bendern

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt

Vermögensschutz AG
Zürcherstrasse 139
CH-8645 Rapperswil-Jona

Vermögensschutz Gierhake AG
Rhigass 1
LI-9487 Gamprin-Bendern

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon

Socials